Hilfsaktionen

Ukraine in Not - gemeinsam helfen - bist du dabei?
Die Situation in der Ukraine bewegt uns alle sehr! Wir wollen helfen.
Ein großes Netz der Hilfsbereitschaft ist entstanden. Langjährige Partner, Freunde und Glaubensgeschwister schließen sich zusammen. Auch wir - DOMUS Rumänienhilfe Dtl. e.V.  und  CVJM „Gemeinsam Leben“ - sind ein Teil in diesem Netzwerk. Spenden werden an Flüchtlinge in Rumänien und Moldawien verteilt oder direkt in die Ukraine gebracht.

Auf dieser Seite findest du konkrete Ideen, wie deine Hilfe aussehen kann.

 (Die Liste ist in Reihenfolge der Priorität)

  •  Volltanker: Geldspenden, um die Transporte finanzieren und gezielt dort helfen zu können,  wo es am dringendsten gebraucht wird.
    Ein LKW von Dtl. bis an die Grenze der Ukraine kostet etwa 2500 - 3000 Euro.
    Die Transporter (von der Grenze bis ins Land hinein) brauchen mindestens Sprit im Wert von 50 - 70 Euro!
    Spenden für diesen Verwendungszweck können sowohl an DOMUS Rumänienhilfe Dtl. e.V. wie auch an unseren CVJM "Gemeinsam Leben" in Rumänien überwiesen werden.
     
  • Sachspenden:
    1. Lebensmittelpakete: Sattmacher in Bananenkisten, die beste Möglichkeit, zu helfen! Hier ist auch das palletieren und der Transport am einfachsten sowie die Hilfe für eine Familie am effektivsten.

    2. Pakete mit Hygieneartikeln: Saubermacher

    3. Gut erhaltene Matratzen (bitte möglichst in Folie einpacken)
    4. Gut erhaltene Bettdecken, Federbetten und Kissen (bitte in stabile Plastiksäcke packen und beschriften)
    5. Bettbezüge und Leintücher (möglichst in Bananenkisten oder auch anderen Kartons, beschriften)
    6. Verbandsmaterial, Kompressen, Pflaster, Verbandskästen (max. 5 Jahre alt), Wunddesinfektion
    7. Windeln für Kinder und Erwachsene, Damenbinden


Hier findest du die Packlisten für Saubermacher und Sattmacher.
Bitte macht die Kartons gut voll! 

Sattmacher Paket
Packe folgende Dinge nach Liste in einen Bananenkarton mit Deckel.
Alle Lebensmittel müssen mindestens 6 Monate haltbar sein:

3l Öl (möglichst Plastikflasche)
3kg Reis
3kg Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
3kg Zucker
3kg Nudeln
1,5kg Weizengrieß (Hart- oder Weichweizen)
3kg Haferflocken
3 Fischkonserven in Öl
1 Pack Salz
1 Pack Tee (Schwarztee ist Nationalgetränk)
3 Röhrchen Multivitamintabletten
3 Tafeln Schokolade  

Wenn manche Lebensmittel nicht erhältlich sind, kann wie folgt aufgefüllt werden: 

Salzige Erdnüssen, Müsli-Riegel, Haferflocken-Müsli, Konserven (Gemüse, Obst, Suppen, Fleisch), Margarine in Plastikpackung, Maismehl, 2 kg Kartoffeln (zusätzlich verpackt in einem Stoffbeutel) ... 

 

Saubermacher Paket
Packe folgende Dinge nach Liste in stabilen, verschließbaren Karton.

2kg Vollwaschmittel
1l Allzweckreiniger
1 Flasche Shampoo (500ml)
1 Flasche Geschirrspülmittel (Konzentrat, 500ml)
1 Zahnpasta
3 Zahnbürsten
2 Stück Seife
1 Pack Topfreinger (3er Pack)
1 Haushaltsputztücher (6er Pack)
 

Saubermacher können ergänzt werden mit:

Windeln für Kinder oder Erwachsene, Dameneinlagen, Wunddesinfektion, Verbandsmaterial, Kompressen, Heftpflaster, Verbandskästen nicht älter als 5 Jahre, evtl. Taschentücher, Küchenrolle.


Hinweis: Natürlich können auch andere Kartons verwendet werden! Bananenkartons eignen sich in jeder Hinsicht (Stabilität, Deckel, Größe, Transport,...) am Besten.
Wichtig ist: Die Kartons sind stabil und gut verschließbar!
 



Mach diese Aktionen bekannt: in deiner Klasse oder der gesamten Schule, auf Arbeit, in eurer Gemeinde.

Hier zum Download, ausdrucken und bekannt machen:




Die Pakete können an folgenden Sammelstellen abgegeben werden: 

Die Orte sind nach Postleitzahlen sortiert. Wir aktualisieren die Tabelle regelmäßig.

 
 
Vielleicht kannst auch du eine Sammelstelle anbieten (auf begrenzte Zeit für fertig gepackte Pakete)?
Dann melde dich bitte direkt bei uns: b.schaser@domushilfe.de